Erstes Spiel der BHC C-Jugend in Gersthofen

Einen starken Einstand zeigte die männliche C-Jugend des BHC bei ihrem ersten Bezirksoberliga-Auftritt in Gersthofen. 

 

 

Einen starken Einstand zeigte die männliche C-Jugend des BHC bei ihrem ersten Bezirksoberliga-Auftritt in Gersthofen. 

Die erst seit einigen Wochen zusammenspielende Mannschaft zeigte von Beginn an ihr Können und vor allem Einsatzwillen. Schnell setzten sie sich mit 4 Toren ab und konnten diesen Abstand auch bis zur Halbzeit gegen die körperlich weit überlegenen Gersthofer halten. 

 

In der zweiten Halbzeit schlichen sich nun leider einige Leichtsinnsfehler und auch schlechte Ballübergaben ein. Man(n) war scheint’s nicht mehr so bei der Sache. Ebenso wurde einige 100 %ige Torchancen nicht genutzt und dadurch witterten die Gersthofer eine Chance das Spiel nochmal zu drehen. In einer Auszeit konnte Trainerin Barbara Mader die Jungs aber nochmal erneut motivieren und diese konnten nun doch noch mal ihr Handballvermögen umsetzen. Endstand 28 : 24 für den BHC Königsbrunn.