BHC D-Jugend(m): Erfolgreicher Jahresabschluss

Am letzten Spieltag des Jahres verabschiedete sich unsere männliche D-Jugend sehr erfolgreich in die Weihnachtsferien.

 

Spieltag in SMÜ 19.12.2015

Nach zuletzt mäßiger Leistung erwischte die Mannschaft diesmal einen Sahnetag. In Schwabmünchen stand am Samstag den 19.12.2015 ein sogenannter Zusatzspieltag an. Hierbei wird in jeder Spielhälfte 3 gegen 3 gespielt. Dadurch kommt jeder Spieler in den Genuss seine Spiel- und vor allem Laufstärke zu beweisen. Gegen den gastgebenden bekannten Gegner aus Schwabmünchen stand anfänglich ausschließlich der junge Jahrgang der D-Jugend auf dem Feld. Zunächst merkte man einigen Akteuren durch die fehlende Spielpraxis eine gewisse Unsicherheit an, was sich sofort durch einen 2:0 Rückstand bemerkbar machte. Doch mit zunehmender Spieldauer wurden die Spielzüge durchdachter und die Abwehr wusste geschickt ihren Körper einzusetzen. Das Spiel kippte und unsere Jungs kamen in einen wahren Spielrausch. 12:3 für den BHC stand es dann zur Halbzeit. In der zweiten Hälfte durfte auch der ältere Jahrgang ran. Letztendlich verdient gewann unsere D-Jugend in einer stets fairen Partie mit 20:13.

Im zweiten Spiel hieß der Gegner TSV Wertingen. Diese wollten von Anfang an durch körperliche Härte das Königsbrunner Kombinationsspiel unterbinden. Die gut leitenden Schiedsrichter hatten aber was dagegen und schickten wiederholt die Wertinger Jungs auf die Strafbank. Unsere kleinen Männer ließen sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen und vollendeten immer wieder durch abgesprochene Spielzüge mit Torerfolgen ihre Angriffe. Zum Schluss stand es 17:10 für den BHC.  Beim Sportgruß reichte man sich die Hand und alles war wieder in Ordnung.

Jetzt geht’s in die herbeigesehnten Weihnachtsferien. Wir wünschen allen erholsame Feiertage und ein gutes neues Jahr.

Aufstellung (Tore): Alessandro (3x), Jan (1x), Jonas (4x), Leo (7x), Marc (8x), Neil (1x), Nick (3x), Paolo, Philipp (5x), Silas (2x), Stefan (3x)