BHC D-Jugend(m): Sehenswerter Spieltag in der Willi-Oppenländer-Halle

Nach der Faschingspause gastierten in der Willi-Oppenländer-Halle am Samstag, 20.02.2016, zwei Spitzenteams der BOL in Königsbrunn.     DSC01716-001

Zunächst spielten unsere BHC-Jungs der männlichen D-Jugend gegen den Tabellenführer aus Friedberg. Dieser zeigte von Beginn an warum er dort oben steht. Gegen die schnellspielenden und offensiv verteidigenden Gäste fanden unsere Spieler kaum Zugriff. Trotzdem schlug man sich achtbar. Nach einem 10:2 Pausenrückstand erzielten die Königsbrunner im 2. Abschnitt immerhin noch 8 Tore. Trotzdem konnten sie die 28:10 Niederlage auch nicht verhindern. Begegnungen auf diesem Niveau sind für unsere Spieler hervorragend dazu geeignet sich zu verbessern und spielerisch weiterzuentwickeln.

DSC01735-001          DSC01724-001

Im zweiten Spiel hieß der Gegner VfL Günzburg. Gegen den Tabellenvierten entwickelte sich eine interessante und abwechslungsreiche Partie. Leider verschlief man den Anfang des Spiels. Somit konnte der Gegner zu Beginn einen Vier-Tore-Vorsprung herausspielen, welchen er bis zum 21:16 Endstand nicht mehr hergab.

DSC01711-001

Die zahlreichen Zuschauer sorgten für eine tolle Stimmung und wurden dafür durch schöne Tore und eine hervorragend kämpferische Leistung unserer BHC-Jungs belohnt.