BHC C-Jugend(w): So macht Handball Spaß!!!

Sonntag 28.02.16 Spiel gegen den HCD Gröbenzell. Gleich mal vorweg, die C-Mädels des BHC Königsbrunn haben dieses Spiel 32:39 verloren.

 An diesem Sonntagmittag kamen die Königsbrunnerinnen gutgelaunt in Gröbenzell an.
Allen war klar, dass es ein schwieriges Spiel gegen den Tabellenzweiten werden würde. Ziel war: Sich so teuer wie möglich zu verkaufen.
Das intensive Training im Angriff zeigte Erfolg und so konnten die C-Mädels ihre Chance diesmal nutzen und machten viele schöne Tore (die meisten Tore diese Saison!)
Die starke rechte Seite der Gegner machten es unseren Mädels aber ziemlich schwer und so kamen 19 Tore nur vom gegnerischen Rechtsaußen.
Dieses Spiel überzeugte von beiden Seiten mit technisch schönem Handball, kein Geschubse  und Gemaule (es gab keine einzige Zeitstrafe).
Das Publikum war ebenfalls sehr fair, was in letzer Zeit nicht immer so war und so machte es richtig Freude zuzuschauen.
Ein souverän und fair pfeifender Schiedsrichter machte dieses Spiel fast perfekt.
Es kommt nicht immer darauf an zu gewinnen, aber mit solchen Spielen macht Handball richtig Spaß!