BHC D-Jugend(w): Sensationeller 2. Platz beim Oster-Turnier in Schwabmüchen

Am sonnigen Ostersamstag machten sich acht Mädels der D-Jugend auf den Weg nach Schwabmünchen.

IMG_0853 - Kopie     IMG_0857 - Kopie

In den Gruppenspielen mussten sie gegen 5 Gegner ran:

1. MTG Wangen 4:6

2. TSV Schwabmünchen 6:6

3. SG H2Ku Herrenberg 9:8

4. SV Anzing 5:5

5. TSV Ottobeuren 6:3

Die Mädels erkämpften sich somit in der Gruppenphase den 3. Platz.

IMG_0899 - Kopie     IMG_0912 - Kopie

Im Halbfinale sahen sie sich nun nochmal den SV Anzing gegenüber. Da das Gruppenspiel nur durch einen unglücklichen, eigenen Fehler unentschieden ausgegangen war, wollten die D-Mädels nun „ALLES“. Sie waren hochmotiviert! Die Abwehr stand super und im Angriff gelangen einige schöne Tore. Spannender hätte das Spiel nicht sein können, denn nach der regulären Spielzeit von 12 Minuten, stand es wieder unentschieden. Da es einen Finalteilnehmer geben musste, wurde das Spiel im Siebenmeter-Werfen entschieden:

IMG_0915 - Kopie     IMG_0982 - Kopie     IMG_0983 - Kopie

1. Wurf: Anzing…..Werferin übertritt, aber auch Torwart-Neuling Lena hatte den Ball gehalten! Puh…jetzt Nerven behalten…und…jawohl: Treffer !!!

Somit schossen sich die Mädels ins Finale.

Der Gegner hieß erneut MTG Wangen. In der vollbesetzten Westhalle der Leonhard-Wagner-Schulen wurde das Finale wie bei der EM, mit Tusch nach jedem Tor und Hallensprecher, zelebriert. Richtig toll für die Spielerinnen. Nach sechs Spielen mit nur einer Auswechselspielerin, ließ die Kraft dann doch langsam nach und so mussten die Mädels den 1. Platz dem TSV Wangen überlassen. Endstand 4:6.

IMG_1001 - Kopie     IMG_1056

Die D-Mädels freuten sich aber auch über den 2. Platz riesig und fuhren um 19.00 Uhr stolz und zufrieden nach Hause.

Fazit: Super gespielt, verdienter 2. Platz! Die neue Saison kann kommen!!!