BHC Herren am Sonntag zu Gast in Mering

Am Sonntag, den 09.10.2016, muss die Erste der Königsbrunner Herren zu der Reserve des SV Mering. Die Meringer Herren stehen nach zwei Auftaktniederlagen eher am Ende der Tabelle. Aber die junge Truppe um Trainer Wolfgang Bludau, der auch die Erste coacht, darf nicht unterschätzt werden.

 Die Herren aus Königsbrunn haben ihr Auftaktmatch gegen den TSV Neusäß 2 klar gewonnen und wollen an diese Leistung anknüpfen. Mit schnellem Spiel und einer kompakten Abwehr will das BHC Team dem Gegner aus Mering entgegentreten. Wenn die Einstellung und die Leistung aus der Auftaktpartie wiederholt werden, sieht Trainer Michael Hiermeier dem Spiel positiv entgegen.

Die Partie beginnt am Sonntag um 17.00 Uhr in der Meringer Eduard-Ettenberger-Halle. Das Team hofft, dass einige Zuschauer den kurzen Weg nach Mering auf sich nehmen um das Team zu unterstützen.