BHC D-Jugend(m): Zusatzspieltag beim TSV Aichach

In Aichach stand am Samstag, den 12.11.2016, ein sogenannter Zusatzspieltag an. Hierbei wird in jeder Spielhälfte 3 gegen 3 gespielt. Dadurch können alle Akteure ihre Spiel- und vor allem Laufstärke beweisen.

Zu Beginn musste man gegen den TSV Friedberg ran. Der Start war sehr vielversprechend. Durch schöne Spielkombinationen und sehenswerte Tore kamen unsere Jungs in den Genuss einer 11:9 Pausenführung. So ging es auch in der zweiten Hälfte weiter, jedoch passte sich der Gegner dann diesem Niveau an und konnte letztendlich ein wenig glücklich mit 22:20 gewinnen.

Dann hieß der Gegner TSV Aichach. Schon zweimal musste man sich in letzter Zeit mit der D2 gegen den Tabellenführer der Bezirksliga geschlagen geben. Bis zum 5:5 konnte sich auch keine Mannschaft entscheidend absetzen. Doch kurz vor der Halbzeit gönnten sich die Aichacher eine Schwächephase, was der BHC gnadenlos bestrafte. Zum Pausentee stand es somit 11:5 für Königsbrunn. In der zweiten Halbzeit ließ man dann Ball und Gegner laufen und unsere Mannschaft siegte verdient mit 28:14.

Zufrieden und ein wenig stolz über die gezeigte Leistung traten wir dann wieder die Heimreise nach Königsbrunn an.

img_9668