BHC D1-Jugend(m): Gute Leistung, auch wenn nicht alles rund lief

Eine kämpferisch starke Leistung bot unsere männliche D1-Jugend am Samstag, dem 21.01.2017, beim Spieltag in Neu-Ulm.

Im ersten Spiel gegen den TSV Haunstetten lagen wir zur Halbzeit schon 6:8 zurück. Nach der Pause entdeckte jedoch jeder einzelne Spieler sein Kämpferherz und wir konnten dadurch noch ein 13:13 Unentschieden erreichen.

In der zweiten Partie gegen die JSG Burlafingen/Neu-Ulm konnten wir unsere gute Form des ersten Spiels mitnehmen. Unsere Abwehr stand sehr sicher und das Spiel war bis zum 10:10 völlig offen. Bedauerlich verloren wir dann zum Schluss völlig den Faden. Überflüssige technische Fehler verhalfen dem Gegner nun vermehrt zum Ballbesitz und wir mussten uns somit 15:10 geschlagen geben.