Vorbericht: Derbytime in Schwabmünchen! Damen 1 gegen SMÜ

21. Februar 2018

Derbytime in Schwabmünchen! Damen 1 gegen SMÜ

Kommenden Samstag können sich die Handballfans auf einen absoluten Derbykracher freuen. Unsere BHC Damen 1 reisen nach Schwabmünchen, wo man offenkundig eine spannende und sicher emotionale Auseinandersetzung erwarten kann.

In diesem Spiel treffen zwei Teams aufeinander, die beide eine beachtliche Leistung in der sich langsam dem Finale zuneigenden Saison, zeigten. So gehen beide Mannschaften sicher mit dem nötigen Selbstvertrauen in dieses besondere Duell. Und ein Blick auf die Tabelle zeigt den diesmal ganz besonderen Charakter: nur der Sieger der Begegnung wird einen realistischen Anschluss an die Spitze halten können!

Der Zeitpunkt für dieses Derby könnte für unsere Damen nicht besser sein: das erste Spiel der Rückrunde gegen den bis zu diesem Zeitpunkt als gehandelten Aufstiegsfavoriten TSV Haunstetten, konnte mit sieben Toren für Königsbrunn entschieden werden. Auch die beiden Folgespiele gegen VSC Donauwörth und TSG Augsburg verliefen sicher und engagiert. Die Schwabmünchner Damen hingegen müssen noch im vorletzen Spiel gegen Haunstetten und im letzten Spiel gegen den Landesligaabsteiger Wertingen – gegen den man in der Hinrunde verlor – antreten. Ein vermeintlich besonders schwieriges Programm!

Auf beiden Seiten steht sicherlich der unbedingte Wille, den Sieg nach Hause zu holen. „Wenn wir es schaffen, ohne Schwächephasen clever unsere Stärken auszuspielen, dann ist alles möglich!“ so Trainerin Moni Krisch.

Wie in der Vergangenheit hoffen unsere Damen auf zahlreiche Unterstützung der eigenen Fans in der benachbarten Halle – it’s Derbytime! Auf ein faires Spiel.