Qualifikation zur Handball Bayernliga weibliche A-Jugend.

Am Sonntag, 6.Mai in Königsbrunn. 

WOH,was,wer?

Am 6.Mai findet das Qualifikationsturnier zur höchsten bayerischen Spielklasse in Königsbrunn (Willy-Oberländer Halle, WOH) statt. Im ersten Spiel des Turnieres, um 10 Uhr, geht es für die Königsbrunner wA Jugend gegen keinen geringeren als den Nachwuchs der Würmtaler Wildkatzen: Die Damen der HSG Würm-Mitte sind gerade in die dritte Liga aufgestiegen. Die wA-Jugend der beiden BHV-Auswahltrainer Patricia und Andreas Hollerweger ist auch in der Qualifikation zur A-Jugend Bundesliga unterwegs und hat an Ostern das hochklassig besetzte IBOT-Turnier in Biberach gewonnen. Die Mannschaft kommt in Bestbesetzung und will sich den letzten Feinschliff für die Qualifikation zur Jugendbundesliga, die nur 4 Tage später in Ketsch stattfindet. holen. Die Königsbrunnerinnen werden versuchen, dagegen zu halten, aber alles andere als der klare Tuniersieg wäre eine herbe Enttäuschung für die „young wildcats“ . Die HSG Würm-Mitte kommt aus Gräfelfing zu uns und hat mit ca 60 km die kürzeste Anreise der drei gegnerischen Teams.

Ganz anders sieht es bei der Entfernung für die zwei weiteren Gegnerinnen der BHC Mädels aus. Die Teams aus Estenfeld und Oberviechtach haben bei Ankunft beide schon ca 240 km zurückgelegt und werden sich auf einen frischen Kaffee sicherlich freuen.

Um 13 Uhr spielen die Königsbrunnerinnen gegen Oberviechtach. Wunderschön im bayerischen Wald gelegen ist Oberviechtach nicht nur die Geburtsstätte von Doktor Eisenbarth sondern beheimatet auch einen Handball-Verein, der sich stark um die Nachwuchsarbeit kümmert. Die OVI´s werden sich vermutlich gegen unseren BHC eine Siegchance ausrechnen. Wird sicherlich ein spannendes Spiel werden, denn auch die Brunnenstädterinnen wollen hier punkten.

Die TSG Estenfeld ist vor den Toren Würzburgs beheimatet und hat sich auf den Handball im weiblichen Bereich und hier besonders auf die Jugendarbeit spezialisiert. Und das erfolgreich. Mit der A und der B Jugend wollen die Estenfelder heuer in die Bayernliga. Wird also auch ein spannendes Match werden. Anpfiff gegen Estenfeld ist um 15 Uhr und ist dann auch das letzte Spiel des Tages.

Drei von den vier Teams kommen am Sonntag weiter und natürlich möchte der BHC dabeisein. Bitte unterstützt uns und macht mit Freunden und Familie einen Ausflug in die Willy-Oberländer Halle – trotz oder gerade wegen herrlichem Sonnenschein, der zur Fahrradtour animieren könnte. 

Ein grosses Danke im Vorfeld an unsere Eltern, die trotz Konfirmationswochenende alle Gäste wie immer bestens mit Speiss und Trank versorgen werden. 

Hier gehts zum Spielplan

Spielplan für den 06.05.2018