Damen 2 – 3ter Sieg in Folge

10. Februar 2020

Was für ein toller Heimspieltag in Königsbrunn.

Am vergangenen Sonntag spielte zuerst die weibliche B-Jugend gegen den Tabellenersten und heizte den vollen Zuschauerränge schon ordentlich ein. Ein spannendes, aber leider unentschiedenes Spiel.

 

Danach spielten unsere Damen 2 gegen den Nachbarn aus Haunstetten. Das Hinspiel wurde souverän mit 21:13 gewonnen, das wollte man erneut erreichen.

 

Das Spiel startete zäh im Angriff, man stand viel, bewegte sich kaum. Die Abwehr hingegen funktionierte. Durch eine konsequente Manndeckung kam Haunstetten jedoch nicht ins Spiel. Vorne rappelte man sich auf, immer einer nach dem anderen startete Einzelaktionen, welche zum Torerfolg führten und so waren unsere Brunnenstädterinnen zur Halbzeit mit 6 Toren vorne.

 

Trainer Klaus pushte seine Mädels in der Umkleide nochmal richtig. Das Spiel durfte auf keinen Fall aus der Hand gegeben werden! Aber unsere Königsbrunner Damen machten es unnötig spannend. Haunstetten kam immer näher…

Durch tolle Einzelaktionen von jedem, mega Paraden von Jasmin im Tor und 3 gehaltenen 7-Meter wurde das Spiel mit 19:17 gewonnen. 

 

So soll es weitergehen!!

Nächste Woche, am Sonntag, trifft man auf den Tabellenersten Schwabmünchen, da müssen unsere Damen nochmals richtig Gas geben.

 

Danke an das Kampfgericht Sylvia und Marc und an alle, die unsere Damen wieder so toll unterstützt haben.

 

Gespielt haben:

Klaus (Trainer), Jasmin (Tor), Steffi (6), Bianca (5), Sarah (5), Meli (2), Kathi (1), Moni, Jessy, Lisa, Anka, Linda