Herren 1 hoffen auf nächsten Heimsieg

5. März 2022

Nach zuletzt zwei Spielabsagen aufgrund von Infektionen beim BHC sowie anderen Mannschaften, hoffen die Königsbrunner Handball Herren am Samstagabend wieder ein Spiel bestreiten zu können.

Um 19:30 Uhr empfängt die Mannschaft von Coach Hiermeier die Konkurrenz aus Kissing. Die Gäste haben diese Saison bisher sicher unter ihren Möglichkeiten gespielt und werden daher um jeden Punkt bis zur letzten Sekunde kämpfen.

Auf Seiten des BHC muss man aufgrund der Infektions- und Verletztenlage weiter auf zahlreiche Stammkräfte verzichten. Unterstützung aus der zweiten Mannschaft kann hier hoffentlich für ein wenig Entlastung sorgen.

Alles in allem werden die Brunnenstädter gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden Gegner alles in die Waagschale werfen müssen, um die Punkte in heimischer Halle behalten zu können und damit einen weiteren Schritt in Richtung Aufstiegsrunde zu gehen.

Bereits um 17.00 Uhr spielt die zweite Mannschaft im Derby gegen Haunstetten und beide Teams hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

 

Für Zuschauer gilt die 2G-Regelung.