wB – Neue Wege in der kommenden Saison

11. Mai 2022

In der kommenden Saison bilden Spielerinnen aus Königsbrunn und Mering die weibliche B-Jugend. Die Meringer Spielerinnen spielen per Gastspielrecht beim BHC Königsbrunn.
Das Training läuft nun schon seit einigen Wochen und das Trainerteam Manolito Pyrkosch, Andreas Ludwig und Ines Keppeler ist sehr zufrieden. Die Spielerinnen haben sich schnell angefreundet und die Bedenken, dass es zu Diskussionen unter ihnen kommen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Läuft die Kooperation so positiv weiter, dann wird diese Spielgemeinschaft auch für die nächste Saison angestrebt.

Zuallererst wartet nun aber die Qualifikation für die Landesliga. Das Trainerteam ist überzeugt, dass die Mannschaft eine erfolgreiche Qualifikation spielen kann, da sie großes Potential in ihrem Team sehen.

Neben allen angestrebten, sportlichen Erfolgen steht aber vor allem der Teamgeist im Vordergrund. Trainer Manolito Pyrkosch ist es wichtig, dass die Mannschaft harmonisch zusammenwächst und gut zusammenarbeitet. Die Spielerinnen sollen einfach „Bock aufs Training haben“ und gerne kommen.