Spielberichte

Herren I: Auftaktpleite gegen Friedberg

18. Oktober 2020

Zum ersten Corona-Spieltag der Saison musste der BHC Königsbrunn zum Derby nach Friedberg. In einer sehr schlechten BOL-Partie zogen die Brunnstädter mit 22:23 (12:9) den Kürzeren. Das erste Spiel seit Mitte März sollte die gute Vorbereitung spiegeln und die Anstrengungen der letzten Wochen belohnen. Allerdings sah es nur die ersten 25 Minuten danach aus. Die

Weiterlesen…

HERREN I: DERBYTIME ZUM AUFTAKT

14. Oktober 2020

Derbytime zum BOL Auftakt Die Königsbrunner Herren dürfen nach über sieben Monaten Pause endlich wieder um Punkte spielen. Zum ersten Duell der Saison geht es zum Derby nach Friedberg. Hier wartet die Bayernligareserve von Trainerin Sandy Mair auf die Brunnstädter. Der BHC hat sich Ende Mai erstmals wieder getroffen und startete das Kleingruppentraining. Nach und

Weiterlesen…

BHC Handballer mittendrin in der Vorbereitung

10. September 2020

Am 27. Mai 2020 gab Coach Hiermeier den Startschuss für die Saisonvorbereitung 2020/21. Wahrscheinlich eines der ersten Teams, welches in die Vorbereitung startete. Zuerst wurde nur in Kleingruppen gearbeitet um den nötigen Abstand einzuhalten. Nach drei anstrengenden Wochen mit Waldläufen, Fahrradtouren und Schnellkrafttraining ging es mit drei Trainingseinheiten weiter. Auch hier wurde der Fokus auf

Weiterlesen…

Königsbrunner Herren mit Aufstieg & Klassenerhalt nach Corona Abbruch….

12. Mai 2020

Die Herren des BHC Königsbrunn sind in der abgelaufenen Saison in der Bezirksoberliga Schwaben und in der Bezirksklasse Ost angetreten. Die Herren 2 konnten einen sehr guten zweiten Platz erspielen, welcher auch für den Aufstieg in die Bezirksliga berechtigt. Die erste Herrenvertretung konnte sich als Aufsteiger einen guten 7. Platz erspielen. BHC 2 mit Aufstieg

Weiterlesen…

BHC Herren treten beim Ligaprimus Göggingen an

12. März 2020

Kommenden Samstag geht es für den BHC Königsbrunn zum Tabellenführer TSV Göggingen. In der Anton-Bezler-Halle beginnt die Partie um 19.30 Uhr gegen das Team von Coach Volmering , welches nur wenige Schritte vom Aufstieg entfernt ist. Der Gastgeber ist natürlich klarer Favorit gegen den sich noch in Abstiegskampf befindenden BHC Königsbrunn. 17 Siege und 1

Weiterlesen…

mC – Sieger im Verfolgerduell gegen die SG Kaufbeuren/Neugablonz

11. März 2020

Am frühen Sonntagnachmittag bestritt die männliche C-Jugend ihr letztes Heimspiel in der Saison 2019/2020 gegen die Spielgemeinschaft aus Kaufbeuren und Neugablonz. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, in der sich die Mannschaft um das Trainerduo Grobe/Poedtke nicht von ihrer stärksten Seite zeigte, entschied der BHC das Spiel nach einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang mit 30:24 (13:13)

Weiterlesen…

Damen 2 – Klarer Sieg beim TSV Aichach

10. März 2020

Nach dem durchwachsenen Hinspiel, welches der TSV Aichach II zum Ende mit 11:16 gewann, war das Ziel bereits vor der Partie klar. Ein Sieg stand auf der Tagesordnung. Um dies erfolgreich umzusetzen machte Trainer Klaus Pribil seinen Mädels nochmal deutlich, dass mehr als 11 Tore notwendig sind um als Sieger vom Platz zu gehen. Hoch

Weiterlesen…

Damen 1 – Zu Gast beim TSV Niederraunau

9. März 2020

Nur zu gut hatte man das Hinspiel noch in Erinnerung. Königsbrunn führte bis zur Pause mit sieben Toren Vorsprung, als das Verletzungspech zuschlug. Einmal Kreuzbandriss und einmal eine langwierige HWS-Verletzung sorgten u.a. dafür, dass die Brunnenstädterinnen das sehr körperbetonte Spiel – welches man in Häfte eins dominierte – doch noch verlor. Heute nun das Rückspiel.

Weiterlesen…

wB – Nichts zu holen gegen die JSG Ottobeuren-Memmingen

9. März 2020

Am Sonntagmittag fuhr unsere weibliche B-Jugend, krankheitsbedingt stark dezimiert, ins Allgäu zum Auswärtsspiel nach Memmingen.  Die Ausgangslage war relativ klar: Man traf auf den direkten Tabellennachbarn, was eine ähnliche Leistung, wie die der Vorwoche ausschloss, wenn man das Spiel gewinnen wollte. Unsere Mädels begannen demnach auch sehr viel konzentrierter, sowohl in der Abwehr, als auch

Weiterlesen…

Herren 1 schlagen den TSV Haunstetten im Derby verdient nach hartem Kampf

8. März 2020

Am Samstagabend trafen die Männer um Coach Hiermeier im Nachbarschaftsderby auf die Reserve des TSV Haunstetten. In einem kampfbetonten Spiel auf beiden Seiten, konnte sich keine Mannschaft merklich absetzen und so sahen die Zuschauer in der sehr gut besuchten Willi-Oppenländer-Halle ein spannendes Spiel über 60 Minuten. Am Ende setzte sich der BHC verdient mit 26:23

Weiterlesen…